Natürlich hat auch ein Fahrlehrer so seine Hobbys.

Motorräder  Autos  Modellbau  Katzen  Fische 

Das Motorradfahren dazu gehört, ist schon fast Pflicht.

Schließlich sollte man das was man ausbildet auch ordentlich können.

So sind viele der Pokale in der Fahrschule mit diesem Hobby und dem Rennsport erworben.

Aber es sind auch einige Rallys und Geschicklichkeitsfahrten sowie auch so spaßige Dinge wie Eisrennen mit dem Auto dabei.

Interessierst du dich dafür und willst mehr wissen,

dann klicke bitte

hier.

 

Doch man wird älter, und übrig geblieben ist ein Motorrad, das mir immer noch viel Freude bereitet.

Im Winter darf sie sich in der Fahrschule im Fenster die Reifen warm halten.

Interessierst du dich für BIMOTA.

Dann klicke bitte hier.

 

Das ist allerdings nicht alles, was so während der Jahre so mein Interesse hatte.

So habe ich auch Spaß am Modellbau, speziell an Schiffsmodellen.

Habe ich früher auch motorgetriebene Schiffe gebaut, von denen ich noch einige habe, so sind es heute nur noch Segelschiffe, die keinen Motor mehr haben. Nur der Wind ist der Antrieb.

Interessierst du dich für Modellbau,

dann klicke bitte

hier.

 

 

Natürlich habe ich außer den "vernüftigen" Schulungsautos noch welche für den Fahrspaß.

Na Ja ...eigendlich sind es die Autos meiner Frau

 

 

Der Japanferrari

 Supra

 

Und zum Transport der Pampersbande.

 Ford Expedition

 

 

Zu meine Lieben Katzen geht es wenn du hier drauf klickst